Kinesiologisches Taping

 

Sie sind hochelastisch, atmungsaktiv und hautfreundlich. Wie eine zweite Haut dehnt sich das Tape und zieht sich wieder zusammen, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Dabei wirkt es schmerzlindernd und stoffwechselanregend.

 

Das Tapen wirkt bei einer Vielzahl von Beschwerden:

Schmerzen in Knie-, Sprung- und Schultergelenken, bei verspanntem Rücken und Nacken. Auch Tennis- und Golferarme sowie Sehnenscheidenentzündungen lassen sich besonders gut behandeln.

 

Außerdem erhält man durch das Tapen von Meridianen und einzelnen Akupunktur- oder Triggerpunkten auch eine energetisierende Wirkung.

 

Preise: schon ab 10,- Euro.

 

Email: info@iyoga-shiatsu.de

Tel.: +49 (0)89 89 55 96 91