Yoga für Schwangere

Eine gut dosiertes Bewegungstraining ist in der Schwangerschaft von großer Bedeutung für das Wohlbefinden, denn die körperlichen Veränderungen während dieser 9 Monate sind enorm. Ein bewegliches Becken, gutes Körper- und Atembewusstsein, Wahrnehmung für den Beckenboden, sowie tief Entspannen können sind die besten Voraussetzungen für eine schöne Spontangeburt. Und ein stabiles Kreuz benötigt man nicht nur in den letzten Wochen der Schwangerschaft!

Derzeit bieten wir keinen separaten Kurs "Yoga für Schwangere" an, sondern laden allen interessierten werdenden Mamis ein, in den offenen Kurs "Fasziales Beckenbodentraining" zu kommen.

Dieser Kurs wird dazu beitragen, dass du deine Schwangerschaft rundum genießen kannst. Er ist ab dem dritten Monat bis zum Termin geeignet und hilft dir, die körperlichen Veränderungen gut zu bewältigen. Jede Stunde beginnt mit meditativer Einstimmung, gefolgt von physiologischem Bewegungstraining mit Yoga-Elementen und schließt mit Entspannung. Ich integriere vielfältige Faszienübungen, auch für Schultern, Nacken und Füße, damit du beweglich bleibst und dich in deinem Körper wohlfühlst. In unseren kleinen Gruppen habe ich Raum und Überblick, um dich individuell zu betreuen.

 

Donnerstags von 19:15 bis 20:15 Uhr
Die Zehnerkarte kostet 150,- € und ist für Schwangere auch länger als 4 Monate gültig, so dass du sie noch für die Rückbildung nutzen kannst.

 

Kontakt:
Irene Lang-Reeves

Mehr Info:

https://beckenboden-in-bewegung.de/kurse-im-yoga-zentrum-gauting/


089 / 850 42 82

 

 


Aus datenschutzrechtlichem Grund weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass durch

das Anklicken des "Gefällt mir" Buttons Daten an Facebook übertragen werden.